Archive for August 2012

Hurra, es gibt schon sehr viele Mut-Botschafterinnen! Ich freue mich sehr über die Unterstützung meines Mut-Projektes durch

Susanne Hölzl, die meine Mutpäckchen regelmäßig bei ihren zündendenen Seminaren dabei hat.

Karin Grössing. Sie hat meine Mutkarten in ihren Online-Shop wechselweise aufgenommen. Der Shop bietet Produkte zur Unterstützung von Menschen, die von einer Lebensphase in die nächste wechseln.

Susanne Pecina hat meine Mutkarten bei ihren Angeboten für Eltern mit Babys und Kleinkindern dabei.

Ein Laden, einem neuen herzerwärmenden Geschenke-Paradies in Meidling. Dort können nun meine Mutkarten auch angeschaut und gekauft werden. Danke, Sandra und Sabine, und viel Erfolg mit eurem mutigen Projekt: Ein Laden, 1120 Wien, Schwenkgasse 29, Mo-Mi 09-16.00 Uhr & Do-Fr 09-18.00

Karima Stockmann. Sie betreibt den wunderbaren Blog www.lebensfreude-heute.de. Jeden Tag schickt sie lebensfreudige inspirierende Botschaften aus. Eine davon war eine Mutkarte von mir. Danke, Karima! Deine Lebensfreude ist ansteckend.

Modedesignerin Claudia Knief, die mich unerwartet zu Verkaufsausstellungen eingeladen hat und mir den letzten Motivationskick für meinen Mut-Workshop gegeben hat. Eine Idee, die schon lange in mir köchelt. Bald ist’s also so weit. Danke, Claudia, für deine spontane Unterstützung und alles Gute für deinen Collagen-Workshop „Voll das Leben“.

Veronika Victoria Lamprecht. Bei ihren Seminaren und Workshops im Einklang mit den Rhythmen von Mensch und Natur reisen meine Mut-Karten immer mit. Ein schönes Gefühl, wie sie auf diese Weise in der Welt herumkommen.  1000 Dank, Veronika!

Ulli Pastner, die diesen schönen Beitrag auf ihrem wunderbaren Blog Schule der Wertschätzung geschrieben hat. Ich fühle mich geehrt, Ulli!

Julia Fabich, die meine Karten und mein Tagebuch bei ihren Encouraging Trainings zeigt.

Ira Mollay, die mit ihrer Mutmacherei  Mut-Schwester der ersten Stunde ist. Danke, Ira, für deinen Mut und all deine Kooperations- und Vernetzungsideen.

Susanne Keuschnig. Meine Mut-Produkte waren neben den von ihr entworfenen Mut-Produkten (Häferl, Teelichter, Turnbeutel und mehr) in ihrem Laden, den sie mit Designerin Dörte Kaufmann, teilt, zu sehen und zu kaufen. Danke, Susanne und Dörte.

Anja Haider-Wallner, die meine Mut-Produkte in ihren online-Shop akasha aufgenommen hat. Dort kann mein Mut 😉 zusammen mit Glückskeksen, Räuchermischungen oder Schmückendem gekauft werden. Danke, Anja!

Eva Laspas, die meine Mut-Produkte auf ihren Festivals der Sinne verkauft. Danke, Eva!

Doris Victoria Zeiler, Praxis Arsenal, Körperarbeit nach Grinberg und Malworkshops. Dort kann man die Mut-Karten und das Mut-Tagebuch vor oder nach einer Behandlung bei Doris oder einer ihrer Kolleginnen ansehen. Danke, Doris!

Dr. Ruth Bonin-Schulmeister, Homöopathin, hat meine Mut-Produkte ebenfalls in ihrer Praxis in der Schönbrunner Straße 147 aufliegen. Danke, Ruth!

Froff, ein engagierter Verein, der Kunst- und Kulturschaffenden einen Raum zur Verfügung stellt. Das umfasst eine Bühne, freie Wände und einen kleinen feinen Shop, in dem nun auch meine Mut-Publikationen zu kaufen sind. Jeden Freitag, ab 15 Uhr, Reindorfgasse 10, 1150 Wien. Danke, Viktoria und Team! (Oh, ja, schon wieder eine Viktoria!)

Harald Koisser, der in seinem Mutmach-Magazin wirks großzügig auf meine Mut-Produkte aufmerksam gemacht hat. Danke, Harald!

Advertisements

Read Full Post »